Wir sind CH Media

Aus AZ Medien und NZZ-Regionalmedien wird CH Media. Zusammen sind wir näher bei den Themen und Interessen der Menschen der Schweiz.

Dafür stehen wir

Wir schaffen einen fundierten, engagierten Journalismus sowie Unterhaltung, die anregt und bewegt. Auf dem Weg zu diesem Anspruch orientieren wir uns an unseren Werten.

Offenheit

Wir stehen für eine Publizistik mit einer liberalen Haltung. Wir tragen zur freien Meinungsbildung, zu Erkenntnisgewinn und Orientierung bei und schaffen so eine Grundlage für eine offene demokratische Gesellschaft.

Nähe

Wir erreichen die Menschen und ihre Interessen, bringen relevante Themen auf den Punkt und machen sie erlebbar. Deshalb engagieren wir uns für einen Journalismus, der an der Lebenswelt der Menschen anknüpft und bieten Unterhaltung, die bewegt.

Eigenständigkeit

Wir sind einem unvoreingenommenen, unabhängigen und fairen Journalismus verpflichtet. Wir denken und handeln auf Grund unserer eigenen Überzeugungen und setzen auf Kreativität und Unternehmergeist.

CH Media in Kürze

CH Media erreicht mit seinen Regionalzeitungen und Onlineportalen, den Radio- und TV-Stationen sowie den Zeitschriften rund zwei Millionen Menschen in der deutschsprachigen Schweiz. Mit ca. CHF 480 Mio. Umsatz und über 2’000 Mitarbeitenden zählt es zu den grössten Medienunternehmen des Landes.

Verwaltungsrat

Peter Wanner (Präsident)
Jörg Schnyder (Vizepräsident)
Petra Feigl-Fässler
Felix Graf
Kaspar Hemmeler
Hanspeter Kellermüller
Michael Wanner
Hans-Peter Zehnder

Unternehmensleitung

Axel Wüstmann, CEO
Jürg Weber, stv. CEO und Geschäftsführer Publishing
Dietrich Berg, Geschäftsführer Publishing
Roger Elsener, Geschäftsführer TV & Radio
Pascal Hollenstein, Leiter Publizistik
Roland Kühne, Geschäftsführer Operations & Technologie
Vivian Mohr, Leiter Integration
Peter Neumann, Geschäftsführer Digital, CDO
Veronika Novak, Leiterin Human Resources
Roberto Rhiner, Leiter Finanzen, CFO

Werbung

Hautnah bei Ihren Kunden

Karriere

Werden Sie Teil eines engagierten Teams

Unsere Marken

CH Media – das sind über 80 Marken mit eigener Handschrift. Zusammen verfolgen wir ein Ziel: Wir schaffen Medien, die am Puls des Lebens sind.

Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern

Der «Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern» der Weiss Medien AG versteht sich als Forumszeitung und ist der Toleranz verpflichtet. Als amtliches Publikationsorgan setzt der «Anzeiger» ausschliesslich regionale und lokale Schwerpunkte und bedient im Knonaueramt zweimal wöchentlich sämtliche Haushaltungen. Seit 1999 ist die Weiss Medien AG ein Tochterunternehmen der AZ Medien AG.

www.affolteranzeiger.ch

Textilrevue

Die «textilrevue» ist die einzige Fachzeitschrift für die Mode- und Textilbranche der Schweiz. Die Berichte in der textilrevue decken das ganze Spektrum der Mode- und Textilbranche ab. Von der Messelandschaft über Logistikthemen, Ladenbautrends, Designermode, Branchenkonjunktur oder Nachhaltigkeit – Sie erfahren alle branchenrelevanten News. Pro Jahr gibt es insgesamt 12 Ausgaben.

www.textilrevue.ch

beiuns.ch

beiuns.ch ist eine Online-Plattform für regionale Inhalte aus den urbanen Zentren der deutschsprachigen Schweiz mit Fokus auf Luzern. Nutzer der Plattform agieren als lokale Reporterinnen und Reporter und berichten über Ereignisse in ihren Orten oder Gemeinden.

www.beiuns.ch

Tele M1

«Tele M1» ist der führende Regionalfernsehsender für dasMittelland und berichtet täglich über Ereignisse aus den Regionen der Kantone Aargau und Solothurn: News, Sport, Politik, Kultur und Unterhaltung. Das treue Publikum und die kontinuierlich hohen Zuschauerzahlen beweisen die Akzeptanz und Glaubwürdigkeit der regionalen Berichterstattung von Tele M1. Talk- und Unterhaltungssendungen mit regionalen Schwerpunkten bereichern das Programm.

CH Media erbringt Technik-, Produktions-, Vermarktungs-, und Management-Leistungen für Tele M1.

www.telem1.ch

Zum iOS Download
Zum Android Download

Wochenblatt für das Birseck und Dorneck

Das «Wochenblatt für das Birseck und Dorneck» ist das amtliche Publikationsorgan in den Gemeinden Aesch, Arlesheim, Dornach, Gempen, Münchenstein, Pfeffingen und Reinach. Es erscheint jeden Donnerstag gratis in den Haushaltungen und erreicht 30'000 Leserinnen und Leser.

www.wochenblatt.ch/wob

Thurgauer Zeitung

Die meistgelesene Tageszeitung im Kanton Thurgau ist eine Regionalausgabe des «St. Galler Tagblatts» und erscheint von Montag bis Samstag. Die Zeitung deckt neben Ereignissen aus der Region auch das überregionale Geschehen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Sport und Unterhaltung ab.

www.tagblatt.ch

Schweiz am Wochenende

Die «Schweiz am Wochenende» liefert spannende Recherchen, relevante News und intelligente Unterhaltung und überrascht die Leserinnen und Leser Wochenende für Wochenende. Die «Schweiz am Wochenende» hat fünf nationale Bunde und einen starken Regionalbund - für die acht Gebiete Aargau, Basel/Baselland, Limmattal/Zürich, Solothurn/Bern, Olten, Zofingen, Graubünden und Gaster. Ausserhalb dieser Gebiete finden die Leserinnen und Leser einen Zusatzbund mit den besten Geschichten aus den verschiedenen Regionen.

www.schweizamwochenende.ch

E-Paper App:
Zum iOS Download
Zum Android Download

Die neue Schulpraxis

«Die neue schulpraxis» ist ein pädagogisches Fachmagazin und erscheint elf Mal im Jahr. Es richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer der deutschsprachigen Schweizer Primarschulen und der Oberstufe sowie an Personen, Behörden und schulische Institutionen, die sich mit aktuellen Fragen zur Schule und einer zeitgemässen Didaktik auseinandersetzen.

www.schulpraxis.ch

Kochen

«KOCHEN» ist die grösste unabhängige Kochzeitschrift der Schweiz. Das Team um Chefredaktorin Annemarie Wildeisen regt mit originellen, alltagstauglichen Rezepten, spannenden Reportagen und viel Hintergrundinformation als Zeitschrift und online sowohl Profis als auch Einsteiger zum Kochen, Tafeln und Geniessen an. Die «KOCHEN»-Leserschaft schätzt und pflegt die genussvolle Seite des Lebens.

www.wildeisen.ch

Tele 1

Das Zentralschweizer Fernsehen Tele 1 ging im Februar 2010 erstmals auf Sendung und berichtet seither erfolgreich über die wichtigsten Themen aus der Region.

CH Media erbringt Technik-, Produktions-, Vermarktungs-, und Management-Leistungen für Tele 1.

www.tele1.ch

Werbung

Hautnah bei Ihren Kunden

Mit Ihrer Werbung in unseren über 80 Produkten erreichen Sie 3 Millionen Einwohner in 13 Kantonen der Schweiz. Platzieren Sie Ihre Werbung crossmedial, national oder spezifisch regional. Für jeden Wunsch haben wir eine passende Lösung.

CH Media erreicht die Menschen und ihre Interessen, bringt relevante Themen auf den Punkt und macht sie erlebbar. Mit CH Media nahe an Ihrer Kundschaft.

Karriere

Werden Sie Teil eines engagierten Teams

Die Heimat von CH Media umfasst mehr als zwei Dutzend Standorte in der Nordwest-, Zentral- und Ostschweiz. Wir beschäftigen rund 2000 Mitarbeitende in 25 verschiedenen Berufen. Dazu kommen rund 1600 Medienkuriere, die von Montag bis Sonntag für uns unterwegs sind.

Als verantwortungsvoller Arbeitgeber bieten wir moderne Arbeitsformen und attraktive Anstellungsbedingungen. Wir setzen auf Eigeninitiative und Innovation, fördern die gemeinsame Zusammenarbeit und die berufliche als auch persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden. CH Media unterstützt junge Talente. Derzeit werden rund 50 Lernende in kaufmännischen, grafischen oder ICT-Berufen ausgebildet. Zudem bietet CH Media in verschiedenen Abteilungen Stages und Praktika an. 

Kontakt

CH Media
Neumattstrasse 1
5001 Aarau
+41 58 200 58 58
kontakt@chmedia.ch

+