CH Media zeigt ab der Saison 2022/2023 Spiele der Schweizer Fussballnationalmannschaft live

24. Juni 2021

CH Media erwirbt von der SRG die Sublizenzrechte für je fünf Spiele der Schweizer Fussballnationalmannschaft pro Zwei-Jahres-Zyklus. Dazu gehören Spiele der EM- und WM-Qualifikation, UEFA Nations League und Freundschaftsspiele – bis zur Fussball-Europameisterschaft 2028. Damit überträgt der grösste private Schweizer TV-Sender 3+ erstmals Spiele der Schweizer Nationalmannschaft live. CH Media sichert sich darüber hinaus neu Sublizenzrechte für die UEFA Nations League Finals und zeigt zudem auch künftig Qualifikationsspiele der Europäischen Top-Nationalmannschaften. Das Rechtepaket beläuft sich auf drei zweijährige Qualifikationszyklen ab der Saison 2022/2023 bis einschliesslich 2027/2028 und beinhaltet gesamthaft bis zu 57 internationale Topspiele.  

CH Media baut ihr Sportangebot der Spitzenklasse weiter aus und erwirbt von der SRG die Sublizenzrechte für je fünf Qualifikationsspiele der Schweizer Fussballnationalmannschaft pro Zwei-Jahres-Zyklus. Dazu gehören Spiele der EM- und WM-Qualifikation, UEFA Nations League und Freundschaftsspiele – bis zur Fussball-Europameisterschaft 2028. Der nationale TV-Sender 3+ von CH Media zeigt somit als erster privater Schweizer TV-Sender Spiele der Schweizer Fussballnationalmannschaft ab der Saison 2022/2023.

Spiele der Schweizer Fussballnationalmannschaft als neues Highlight der Sportunterhaltung auf 3+

Nachdem CH Media seit kurzem die Lizenzrechte für 23 ausgewählte Spiele der UEFA Champions League, der UEFA Europa League und der neu geschaffenen UEFA Europa Conference League pro Saison besitzt, ist der Erwerb der Sportrechte zur Übertragung von fünf Spielen der Schweizer Nationalmannschaft pro Zwei-Jahres-Zyklus ein neuer Höhepunkt. 3+ wird eine Auswahl an Qualifikationsspielen, Freundschaftsspielen und Spielen der Nations League zeigen. «CH Media will ihren sportinteressierten Zuschauerinnen und Zuschauern die Perlen der Fussballunterhaltung bieten. Deshalb freut es mich ausserordentlich, dass wir ihnen neben der UEFA Champions League neu jedes vierte Spiel der Schweizer Nationalmannschaft pro zweijährigem Qualifikationszyklus zeigen können», sagt Roger Elsener, Geschäftsführer Entertainment und Mitglied der Unternehmensleitung von CH Media.

TV24 zeigt neu auch die Nations League Finals

Künftig noch mehr Nationalmannschaftsfussball gibt es bei TV24. Der nationale TV-Sender von CH Media zeigt neu die UEFA Nations League Finals, falls sich die Schweiz nicht qualifiziert und in diesem Fall erstmals ein internationales Endrundenturnier der UEFA. Der Sieger der Nations League wird aus jeweils vier Halbfinalisten aus den 55 UEFA-Mitgliederverbänden ermittelt. TV24 zeigt das internationale Endrunden-Turnier der UEFA in den Jahren 2023, 2025 und 2027.  

TV24 zeigt zudem – wie bereits in den letzten sechs Jahren – weiterhin Spiele der europäischen Top-Nationalmannschaften, jeweils ein «Match of the Week» einer «Week of Football» der Qualifikationswettbewerbe zur Europa- respektive Weltmeisterschaft sowie der Nations League. Diese sogenannten Drittrechte werden je zur Hälfte mit der SRG geteilt.

Gesamthaft bis zu 57 internationale Spiele über 6 Saisons auf 3+, TV24 und dem neuen Streaming-Dienst «oneplus»

Dank der neu erworbenen Rechte dürfen sich die Fussballfans in den nächsten sieben Jahren auf bis zu 57 internationale Spiele erster Güte auf den nationalen TV-Sendern 3+ und TV24 von CH Media freuen. Sämtliche Spiele werden auch auf dem Streaming-Dienst «oneplus» zu sehen sein, der im 4. Quartal 2021 lanciert wird.  

Kontakt

Unternehmenskommunikation
kommunikation@chmedia.ch
+41 58 200 50 10

+